Drucken

US-Flusskreuzfahrer sind begeistert

 

Überwältigend: Der zweite Auftritt von Chorwerk auf dem Flusskreuzfahrtschiff Harmony an der Anlegestelle in Speyer erntete tosenden Applaus. Die Reisegruppe aus USA zeigte sich überwältigt von dem abwechslungsreichen Programm und sang beim Gospel „Oh happy Day“ kräftig mit. Sogar den deutschen Refrain des Udo-Jürgens-Titels „Aber bitte mit Sahne“ intonierten die rund 80 Gäste (fast) akzentfrei. Alle Aktiven von Chorwerk freuen sich schon auf das dritte Schiffsgastspiel Mitte September.

 Chorwerk vor dem Kreuzfahrtschiff

 

Am Donnerstag, den 29. August, nimmt Chorwerk die regelmäßigen Proben wieder auf. Gesangsbegeisterte – auch ohne Chorerfahrung – sind herzlich willkommen! Derzeit singen knapp 30 Chorwerker aus acht südpfälzischen Gemeinden ein abwechslungsreiches Repertoire von Pop und Rock bis Gospel, Chanson und neuen deutschen Liedern.

Ein individuelles Patenprogramm gibt allen Interessierten Starthilfe, die Lust haben, unverbindlich reinzuschnuppern. Chorwerk probt jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr in der Hainbuchenschule, Seiteneingang, im 3. Stock.

Fragen? Uli Steinmann, 07273 2815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.chorwerk-hagenbach.de

 

Foto: Achim Betsch