Drucken

Crowdfunding für Chorwerk


Unter dem Motto „Singen hält gesund“ beteiligt sich Chorwerk an einem Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) der VR Bank Südpfalz. Wer das moderne Chorensemble unterstützen möchte, kann auf der Website der VR Bank (https://vrbank-suedpfalz.viele-schaffen-mehr.de/) einen Obolus von 10 Euro hinterlassen. Das Bankinstitut legt dann einen zweiten Zehner drauf. Einfach aufs Projekt von Chorwerk „Singen hält gesund“ und rechts auf „Projekt jetzt unterstützen“ klicken.

Selbstverständlich kann man auch mehr als 10 Euro spendieren, allerdings beteiligt sich die Bank an jeder Spendensumme nur mit 10 Euro. Und: Man kann nur einmal je Bankverbindung spenden. Bitte nicht vergessen, in der Bestätigungs-Mail auf den Link zu klicken. Beendet ist die Aktion am Montag, dem 31. August.

Der Hintergrund für die Crowdfunding-Aktion: Nach Proben-Zwangspause, einem abgesagten Auftritt vor US-amerikanischen Touristen und fehlenden Einnahmen aus der Hagenbacher Kerwe steht das geplante gemeinsame Chorwochenende auf der Kippe. Wegen des anstehenden Jubiläumskonzerts 2021 braucht Chorwerk dieses Intensiv-Probenwochenende für gesangliche und menschliche Harmonie.

Chorwerk probt immer donnerstags ab 18.30 Uhr, Infos auf www.chorwerk-hagenbach.de und Facebook. Fragen beantwortet Uli Steinmann, 07273 2815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bild mit vielen Fischen


Schwarmfinanzierung: Vielen schaffen mehr und ermöglichen Chorwerk ein Probenwochenende.               
Foto: Schottner/pixelio.de